Shiatsu / Lomi Lomi Nui - Lebensraum Wörth

Direkt zum Seiteninhalt
Shiatsu
ist eine eigenständige, in sich geschlossene Form der ganzheitlichen, manuellen Körperarbeit, deren Ursprünge in traditionellen chinesischen und japanischen Gesundheitslehren liegen.

Ihr Körper weiß am Besten, was er braucht. Und er gibt auch bereitwillig Auskunft darüber. Daher gilt es, mit ihm in nonverbalen Kontakt zu treten und seinen Signalen zu folgen. Der Fähigkeit des Körpers, sich selbst zu heilen, kann vertraut werden. Aufgrund dieser Individualität ist Shiatsu auch für Menschen aller Altersgruppen geeignet.

Dauer 60 Min
Seit einigen Jahren arbeite ich nach dem Prinzip der freien Wertschätzung.
Als Richtwert gebe ich € 50,-- an.

Lomi Lomi Nui

ein Fest für alle Sinne
Diese Behandlungsform zählt zu den heiligen und traditionellen Heilkünsten auf Hawaii, wo sie auch ein Teil von Initiationsriten beim Übergang in einen neuen Lebensabschnitt ist/war. Sie ähnelte in ihrer Ursprungsform eher therapeutischer Körperarbeit als einer Massage und hat den Anspruch, nicht nur den Körper, sondern auch Geist und Seele zu behandeln.
Bei Lomi Lomi wird unter Verwendung von viel warmem Öl  mit den Händen und dem gesamten Unterarm gearbeitet.

Dauer 90 Min
Seit einigen Jahren arbeite ich nach dem Prinzip der freien Wertschätzung.
Als Richtwert gebe ich € 90,-- an.
Mein Name ist SusAnne Schropper und im Oktober 2014 habe ich meine Praxis in den LebensRaum nach Wörth verlegt.
Es ist mein Anspruch und mein Bestreben, den Signalen des Körpers zu folgen und ihn in seiner Selbstregulation zu unterstützen.
Nehmen Sie sich Auszeit vom Alltag!

Sowohl Shiatsu als auch Lomi Lomi Nui sind komplementäre Behandlungsformen und ersetzen keinen Arztbesuch!

Termine nach Vereinbarung unter 0664 522 67 47 oder susanne.schropper@gmx.at
www.aloha-shiatsu.at
Zurück zum Seiteninhalt